telefon  0202 - 3171629

mail gt facebook googleplus

Solar-Photovoltaik-Installation

solarinstallation2Stromerzeugung, Warmwasserversorgung und Heizleistung: Photovoltaikmodule und Solarkollektoren erweitern die Aufgabe eines schützenden Dachs. Sie sind von praktischem ökologischen und wirtschaftlichen Nutzen. Eine Solar-Photovoltaik-Anlage lässt sich beim Neubau von Gebäuden direkt zusammen mit der Dachfläche und den Wohndachfenstern planen und installieren, aber ein Nachrüsten bei Altbauten ist ebenfalls möglich. Bei modernen dachintegrierten Systemen überzeugen Produktqualität und -ästhetik der Mini-Kraftwerke gleichermaßen. Zum wirtschaftlichen Anreiz tragen zudem staatliche Förderungen bei.

Durch Photovoltaik ist Sonnenenergie vorteilhaft verwertbar, indem Solarzellen das Sonnenlicht direkt in elektrische Energie (Gleichstrom) umwandeln. Den erzeugten Strom können Sie nach der Umwandlung in Wechselstrom selbst nutzen und Überschüsse unter bestimmten Voraussetzungen ins öffentliche Stromnetz einspeisen. Die Technologie ist so ausgereift, der Nutzen so vielfältig, dass diese Art der Energieversorgung in Zukunft noch an Bedeutung gewinnen wird.

solarinstallationEbenso attraktiv sind Solarthermien (Sonnenkollektoren) auf dem Dach und/oder an der Außenwand, die Sonnenenergie in Wärme (thermische Energie) umwandeln. Mit dieser Energie lassen sich Warmwasser und Heizwärme erzeugen. Sie können Gebäude mit Sonnenenergie ganz oder teilweise heizen und klimatisieren und Warmwasser bereiten. Bauherren setzen zunehmend auf die Nutzung von Sonnenenergie mit Kollektoren und Wärmetauschern – zur Warmwasserbereitung und als Unterstützung der Heizanlage. Es ist aber auch möglich, Solarthermie-Anlagen in bereits bestehende Flächen fachgerecht einzugliedern. Die Investition lohnt sich, denn neben einer deutlichen Senkung der Energiekosten profitieren Sie auch von der Wertsteigerung des Gebäudes.

Experten für die Installation von Photovoltaik- und Solaranlagen sind Dachdecker – und hier komme ich ins Spiel. Sie beabsichtigen, eine große Solaranlage mit Sonnenkollektoren und sämtlichen Systemkomponenten zur Warmwassergewinnung und Heizungsunterstützung zu installieren? Dann bin ich Ihr Ansprechpartner in enger Zusammenarbeit mit Sanitär- und Heizungsfachleuten. Oder stellen Sie sich eine kleine Solarthermieanlage vor, vielleicht für ein Gewächshaus? Als Dachdeckermeister bin ich grundsätzlich mit allen Arbeiten am Dach vertraut und gewährleiste einen fachgerechten, regensicheren Einbau von Solaranlagen. Ich unterstütze Sie gern bei der Optimierung Ihrer Energiebilanz, mit Beratung, Planung und Umsetzung.